Frank Witzel

Frank Witzel

 Frank Witzel, geboren 1955, lebt und arbeitet in Offenbach. Für seinen Roman Die Erfindung der Roten Armee Fraktion durch einen manisch-depressiven Teenager im Sommer 1969 bekam er den Robert Gernhardt Preis und den Deutschen Buchpreis 2015. Für das gleichnamige Hörspiel gewann er den Deutschen Hörspielpreis 2016. Zuletzt veröffentlichte Frank Witzel gemeinsam mit Philipp Felsch das Gesprächsbuch BRD Noir. Für seinen Roman Direkt danach und kurz davor ist er nominiert für den Wilhelm Raabe-Literaturpreis 2017.

Frank Witzel

  • BRD Noir

    BRD Noir

    174 Seiten, Softcover (Klappenbroschur)
    Preis: 12,00 €
    Buch
  • Die Erfindung der Roten Armee Fraktion durch einen manisch depressiven Teenager im Sommer 1969

    Die Erfindung der Roten Armee Fraktion durch einen manisch depressiven Teenager im Sommer 1969

    817 Seiten, Hardcover (mit Schutzumschlag)
    Preis: 29,90 €
    Buch
  • Die Erfindung der Roten Armee Fraktion durch einen manisch-depressiven Teenager im Sommer 1969

    Die Erfindung der Roten Armee Fraktion durch einen manisch-depressiven Teenager im Sommer 1969

    817 Seiten, Digital Download (EPUB)
    Preis: 16,99 €
    Ebook
  • Direkt danach und kurz davor

    Direkt danach und kurz davor

    552 Seiten, Gebunden (mit Schutzumschlag)
    Preis: 25,00 €
    Buch