Bernhard Viel

Bernhard Viel

Bernhard Viel, 1958 in München geboren, hat Germanistik und Geschichte studiert und arbeitet als Redakteur. 2001 wurde er mit dem Förderpreis des erstmals ver­gebenen »Berliner Preises für Literaturkritik« ausgezeichnet. In seinen Büchern widmet er sich den Biografien von Schriftstellern und herausragenden Persönlichkeiten des Geisteslebens im 19. und 20. Jahrhundert. Er lebt als freier Autor in Berlin und München.

Bernhard Viel

  • Der Honigsammler

    Der Honigsammler

    445 Seiten, Hardcover (mit Schutzumschlag)
    Preis: 24,90 €
    Buch
  • Utopie der Nation

    Utopie der Nation

    384 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag
    Preis: 29,90 €
    Buch

schließen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren Sie auf unserer Seite zum Datenschutz.