Ivan Petrovic Cistjakov

Ivan Petrovic Cistjakov

Über den Tagebuchautor Ivan Petrovic Cistjakov ist nur bekannt, dass er 1935 in die sowjetische Armee eingezogen, dem Sicherheitsdienst überstellt und als Aufseher in einem der Arbeitslager im Fernen Osten, dem BAMLag, eingesetzt wurde. 1937/38 wurde er selbst zu Lagerhaft verurteilt. Er fiel im Zweiten Weltkrieg 1941 an der Front in der Nähe von Tula.

Ivan Petrovic Cistjakov

schließen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren Sie auf unserer Seite zum Datenschutz.