Kevin Vennemann

Kevin Vennemann, 1977 geboren, ist Autor und Übersetzer, lehrt am Scripps College in Claremont, Kalifornien und lebt in Los Angeles. 2015 promovierte er mit einer Arbeit über Müdigkeit an der New York University. Er veröffentlichte u. a. die Romane Nahe Jedenew und Mara Kogoj.

Kevin Vennemann

schließen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren Sie auf unserer Seite zum Datenschutz.