Oswald Egger

Oswald Egger

Oswald Egger, geboren 1963 in Lana, Südtirol, studierte Literatur und Philosophie und lebt heute in Wien. Er war Herausgeber der Zeitschriften Der Prokurist und per procura und veranstaltete die Kulturtage Lana. Zahlreiche Gedichte wurden übersetzt, unter anderem ins Schwedische, Ungarische, Arabische, Französische und Slowenische. 2008 erhielt er den H.C. Artmann-Preis, dem 2010 der Oskar Pastior-Preis folgte. 2014 erhielt er den outstanding artist award für Literatur und das Stipendium der Villa Massimo in Rom.

Oswald Egger

  • Harlekinsmäntel und andere Bewandtnisse

    Harlekinsmäntel und andere Bewandtnisse

    183 Seiten, Klappenbroschur
    Preis: 16,00 €
    Buch