Piotr Rawicz

Piotr Rawicz

Piotr Rawicz, 1919 im ukrainischen Lvov geboren, 1982 in Paris gestorben, war ein jüdischstämmiger Schriftsteller, Journalist und Übersetzer. Bekannt ist er insbesondere für seinen Romanerstling, Das Blut des Himmels (frz. Le Sang du ciel, 1961), der von der Shoa handelt. Nach dem Tod seiner Frau beging er Suizid.

Piotr Rawicz

  • Blut des Himmels

    Blut des Himmels

    280 Seiten, Hardcover (bedruckter Schutzumschlag)
    Preis: 24,80 €
    Buch