Ramón Reichert

Ramón Reichert ist Kultur- und Medientheoretiker und Autor zahlreicher Bücher, darunter: Das Wissen der Börse. Medien und Praktiken des Finanzmarktes, Die Macht der Vielen. Über den neuen Kult der digitalen Vernetzung, Big Data: Analysen zum digitalen Wandel von Wissen, Macht und Ökonomie.

Ramón Reichert

schließen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren Sie auf unserer Seite zum Datenschutz.