Robert Louis Stevenson

Robert Louis Stevenson, 1850 in Edinburgh geboren, war ein schottischer Schriftsteller, der sowohl Romanen, Gedichten und Essays verfasste. Besonders seine Reiseerzählungen und Abenteurromane erfreuen sich bis heute großer Beliebtheit. Die Romane Die Schatzinsel und Der seltsame Fall des Dr. Jekyll und Mr. Hyde sind Meisterwerke der Literaturgeschichte und wurden seit ihrem Erscheinen unzähige Male künstlerisch verarbeitet und verfilmt. Stevenson verbrachte seine letzten Jahre auf der Pazifikinsel Samoa und starb 1894 nach langer Krankheit, im Alter von nur 44 Jahren, an Tuberkulose.

Robert Louis Stevenson