Saint-Pol-Roux

Saint-Pol-Roux

Saint-Pol-Roux, eigentlich Paul-Pierre Roux, geboren 1861 in Marseille, Quartier Saint-Henri, gestorben 1940 in Brest, war ein französischer Symbolist, Dichter und Vorläufer der Surrealisten. Rémy de Goncourt bezeichnete ihn  „fruchtbarsten und erstaunlichsten Erfinder von Bildern und Metaphern“. Laut André Breton ist er gar "der einzige authentische Vorläufer der sog. Modernen Bewegung".

Saint-Pol-Roux

schließen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren Sie auf unserer Seite zum Datenschutz.