Ursula Pia Jauch

Ursula Pia Jauch

Ursula Pia Jauch, geboren 1959, habilitierte sich 1996 mit einer Arbeit über Julien Offray de La Mettrie und ist heute Professorin für Philosophie an der Universität Zürich. Ihr Forschungsschwerpunkt ist die clandestine Philosophie des 18. Jahrhunderts; sie ist auch als Fernsehmoderatorin und freie Publizistin tätig.

Ursula Pia Jauch

  • Friedrichs Tafelrunde & Kants Tischgesellschaft

    Friedrichs Tafelrunde & Kants Tischgesellschaft

    374 Seiten, Hardcover (bedruckter Schutzumschlag)
    Preis: 29,90 €
    Buch

schließen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren Sie auf unserer Seite zum Datenschutz.