Das Versprechen
Buch

Das Versprechen

Vom Erwachen der Frauen

270 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag
Übersetzung: Bernd Mattheus
Preis: 24,80 €

Das Sakrale des Weiblichen

Das Sakrale bedeutet Wiederholung. Das Sakrale bedeutet das Regime der Liebe, des Staunens. Der Mensch ist natürlich nicht imstande, unter diesem Zeichen zu leben, kann aber dessen Fortbestehen sichern. Wer eines Tages blitzartig diese Unmöglichkeit erkannt hat, der ist verloren, der wird nie mehr fähig sein, sich für andere Zwecke als die unsagbaren benutzen zu lassen. Es gibt keinen anderen Trost für die Fron des Lebens als dieses unbeschreibliche Augenzwinkern, das zerschmettert und das Bündnis erneuert. Ob Poesie oder nicht, ob Anhäufung von Wörtern oder stille Erwartung, dieser Augenblick vollzieht sich vor dem Hintergrund unendlicher Vereinsamung.

Buch
ISBN: 978-3-88221-827-5
Verlag: Matthes & Seitz Berlin
Veröffentlicht: 2000
Schlagworte: weiblichkeit einsamkeit unmöglichkeit
  • Catherine Clément

    Catherine Clément, 1939 in Boulogne-Billancourt geboren, ist eine französische Schriftstellerin, Feministin, Philosophin und Psychologin. Sie ist Schülerin von Claude Lévi-Strauss, lehrte als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Sorbonne und war als Redakteurin für die Tageszeitung Le matin ... mehr

  • Julia Kristeva

    Julia Kristeva, 1941 in Sliwen, Bulgarien geboren, ist eine französische Literaturtheoretikerin, Psychoanalytikerin, Schriftstellerin und Philosophin. Sie lebt seit 1965 in Paris, wo sie einen Lehrstuhl an der Universität Paris VII innhat. Sie gilt als eine der wichtigsten Stimmen des ... mehr