Der Pfahl. Jahrbuch aus dem Niemandsland zwischen Kunst und Wissenschaft
Buch

Der Pfahl. Jahrbuch aus dem Niemandsland zwischen Kunst und Wissenschaft

500 Seiten, Broschur
Preis: 25,00 €
„Jahrbuch aus dem Niemandsland zwischen Kunst und Wissenschaft“ Als Wegmarken leuchten Namen, die auch das Fundament von Matthes’ Verlagsprogramm bilden: Artaud, Bataille, Pavel Florenskij, Leiris, André Masson. Als Spezialist für das Besondere, für das Eigensinnige jenseits der eingeschliffenen Kategorien präsentiert Matthes stets auch Unbekanntes, Entlegenes, Fundstücke: Texte, die anecken.
Buch
ISBN: 978-3-88221-235-8
Verlag: Matthes & Seitz Berlin
Veröffentlicht: 1987
Schlagworte: Zeitschrift, Periodika, Sammlung, Literatur

Das könnte Sie auch interessieren

Anzahl: 1