Deutschland, ein Leben lang

Deutschland, ein Leben lang
Deutschland, ein Leben lang
Matthes & Seitz Berlin

Reihe: Zeugnisse & Dokumente
149 Seiten, 7 Abbildungen, geb. mit Schutzumschlag

Originaltitel: Longtemps l’Allemagne (Französisch)
Übersetzung: Aus dem Französischen von Frauke Rother. Mit einem Nachwort von Volker Braun

Erschienen: 2012
ISBN: 978-3-88221-593-9
Preis: 17,90 €
Alain Lance, u.a. tätig 1968 für ›Echo d’Allemagne‹ und Übersetzer von Christa Wolf, Volker Braun und Ingo Schulze, beschreibt seinen Lebensweg als Vermittler zwischen den Kulturen. Er entwirft in diesem charmant anekdotenreichen Text wie nebenbei ein überraschendes Bild von Deutschland. Das poetische Album einer Leidenschaft.

Pressestimmen

»So ist dieses posenfreie, dieses so kulturbewusst leise Buch zu lesen als Ermunterung für ein Empfinden von Zeit und Raum, das sich nicht mitreißen lässt von den Richtungsangaben der vermeintlichen Wirklichkeitsbestimmer.«

Hans-Dieter Schütt, Das Blättchen, 15. Jahrgang Sonderausgabe, 22. Oktober 2012

»Alain Lance beschenkt uns mit einem ganzen Sack voll bunter Puzzle-Steine, die uns zur Vervollständigung eines großen Bildes der komplexen deutsch-französischen Beziehungen fehlen.«
Jürgen Ritte, Neue Zürcher Zeitung, 7. August 2012


»So ist dieses posenfreie, dieses so kulturbewusst leise Buch zu lesen als Ermunterung für ein Empfinden von Zeit und Raum, das sich nicht mitreißen lässt von den Richtungsangaben der vermeintlichen Wirklichkeitsbestimmer ... Lance ist ein Befreier.«
Hans-Dieter Schütt, neues deutschland, 5. Juni 2012