Die Krise leben
Ebook

Die Krise leben

20 Seiten, EPUB
Übersetzung: Florian Borchmeyer
Preis: 1,99 €
Auch erhältlich als Ebook
Antoni Negri stellt vier Typen des Menschen vor: Den verschuldeten Menschen, den vernetzten Menschen, den verwahrten Menschen und den vertretenen Menschen. Anhand dieser Typen lotet Negri die Möglichkeit aus "Gemeinschaft" wiederherzustellen, ohne die es kein politisches Handeln geben kann: »Wenn wir bis jetzt die ›Politik der Pluralität‹ errichtet haben, müssen wir nun die ›ontologische Maschine‹ der Pluralität selbst in Gang bringen.«
Ebook
ISBN: 978-3-95757-062-8
Verlag: Matthes & Seitz Berlin
Veröffentlicht: 2014
Reihe: MSeB Bd. 011
Schlagworte: Krise, Griechenland, Politik
  • Antonio Negri

    Antonio (Tonio) Negri, geboren 1933 in Padua, ist ein dem Neomarxismus nahestehender Politikwissenschaftler und bedeutender Vertreter de Operaismo. Mit seinem gemeinsam mit Michael Hardt verfassten Buch Empire. Die neue Weltordnung erlangte er weltweite Bekanntheit. Der Titel des darauffolgenden ... mehr

Das könnte Sie auch interessieren

Anzahl: 1