Die Sinne und der Sinn
Buch

Die Sinne und der Sinn

Erkundungen der Sprachwelt Claude Simons

160 Seiten, gebunden
Preis: 19,90 €

Erkundungen der Sprachwelt um Claude Simons

1985 wurde Claude Simon mit dem Nobelpreis für Literatur ausgezeichnet. Von Schrift stellern bewundert, gilt der Vorreiter des Nouveau roman bei den deutschen Lesern als »schwierig«. In ihrem biografi schpoetologischen Essay zeichnet Brigitte Burmeister ein Bild des Meisters der kunstvoll und musikalisch gebauten aber endlos erscheinenden Sätze und rekonstruiert die schillernde französische Literaturszene ab den 50er Jahren.
Buch
ISBN: 978-3-88221-686-8
Verlag: Matthes & Seitz Berlin
Veröffentlicht: 2010
Originaltitel: Die Sinne und der Sinn (Deutsch)
Schlagworte: Nobelpreis, Schrift steller, Nouveau roman, französische Literaturszene
  • Brigitte Burmeister

    Brigitte Burmeister, geboren 1940 in Posen, studierte Romanistik in Leipzig und arbeitete ab 1967 an der Akademie der Wissenschaften in Berlin, wo sie in Philosophie promovierte und den Forschungsschwerpunkt Nouveau roman betreute. Seit 1983 arbeitet sie als freie Schriftstellerin und Übersetzerin ... mehr