Entwicklung und Nachhaltigkeit in einer pluralen Zukunft
Buch

Entwicklung und Nachhaltigkeit in einer pluralen Zukunft

Lateinamerikanische Perspektiven

550 Seiten, gebunden
Übersetzung: Herausgegeben von Constantin von Barloewen, Klaus Töpfer und Manuel Rivera
Preis: 49,90 €

Wie sollen wir leben in einer vielfach bedrohten Welt?

Die Beiträger des vorliegenden Band – die wichtigsten Intellektuellen Lateinamerikas – reflektieren die anthropologischkulturellen Voraussetzungen für Entwicklung, Nachhaltigkeit und Politik. Im Zentrum steht die Frage »Wie sollen wir leben in einer vielfach bedrohten Welt?« Ausgehend von einem pluralen Begriff von Entwicklung wird ein mentales Umdenken angestrebt und neue Paradigmen für Entwicklung und Nachhaltigkeit entwickelt.
Buch
ISBN: 978-3-88221-089-7
Verlag: Matthes & Seitz Berlin
Veröffentlicht: 2013
Originaltitel: Entwicklung und Nachhaltigkeit in einer pluralen Zukunft (Deutsch)
Schlagworte: Lateinamerika, Grundrechte, Entwicklungspolitik
  • Constantin von Barloewen

    Constantin von Barloewen, geboren 1952 in Buenos Aires, lehrte an der EHESS in Paris un der Universität Harvard, war Mitglied der Weltkommission für Kultur und Entwicklung der UNESCO und ist akademischer Koordinator für den Dialogs der Kulturen und Zivilisationen der Stiftung Schloß Neuhardenberg. ... mehr