Gesammelte Werke. Band 5
Buch

Gesammelte Werke. Band 5

Theaterstücke

856 Seiten, gebunden
Preis: 109,00 €

80 Jahre Gerhard Rühm – 60 Jahre Theatergeschichte

Gerhard Rühm, der Klassiker des sprachexperimentellen Dichtens, feiert 2010 seinen 80. Geburtstag. Über viele Jahrzehnte hat er sich alle Grenzbereiche der Literatur angeeignet und in unerschöpfl ichem Einfallsreichtum selbst geformt. Eines der Zentren seines Werks sind Arbeiten für das Th eater. Nun sind im hier endlich vorliegenden fünft en Band seiner »Gesammelten Werke« zum ersten Mal vollständig seine Th eaterstücke versammelt: Alle Ministücke, Hanswurststücke, Dialektstücke, Konversationsstücke, Konzept- und Aktionsstücke, Puppenspiele und Pantomimen, Bearbeitungen nach Klabund, Wedekind und Wilde, aber auch die Klassiker Rühms sind hier versammelt. Hinzu kommen eine Vielzahl bislang ungedruckter Stücke und neuerer Arbeiten. Das vom Parthas Verlag begonnene, fast enzyklopädische Projekt wird mit diesem Band fortgeführt von Matthes & Seitz Berlin, wo auch die bereits erschienenen Bände mit Gedichten, visueller Poesie und visueller Musik von nun an lieferbar sind.
Buch
ISBN: 978-3-88221-518-2
Verlag: Matthes & Seitz Berlin
Veröffentlicht: 2010
Schlagworte: Dialektstücke, Konversationsstücke, Theaterstücke, Puppenspiele, Aktionsstücke
  • Michael Fisch

    Michael Fisch, 1964 in Gerolstein/Eifel geboren, ist ein deutscher Literaturwissenschaftler und Schriftsteller. Nach seiner Promotion über Hubert Fichte führten ihn Lehraufträge und Gastprofessuren u. a. in die Arabische Welt. Darüber hinaus schreibt er seit 2007 an einem mehrbändigen Erzähl-Zyklus mit dem Titel Eine Neue Welt, deren erste Bände khamsa (2009) und plural (2013) bereits erschienen sind