Jizchak

Versuch über das Sohnesopfer

Jizchak
Jizchak
Versuch über das Sohnesopfer
Matthes & Seitz Berlin

285 Seiten, geb. mit Schutzumschlag

Erschienen: 2005
ISBN: 978-3-88221-711-7
Preis: 24,00 €
vergriffen

Warum opfern Väter ihre Söhne?

Michael Roes verschränkt Gegenwart und Mythos, das heutige Israel mit der Intifada, sexuelle Phantasien mit kunsthistorischen Betrachtungen. Alles wird um das eine Zentrum gruppiert: die Opferung des Sohnes Isaak

  • Michael Roes

    • Die Fünf Farben Schwarz

      Die Fünf Farben Schwarz

      576 Seiten, geb. mit Schutzumschlag
      Preis: 24,80 €
      Buch
    • Die Laute

      Die Laute

      525 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag
      Preis: 24,90 €
      Buch
    • Die Legende von der weißen Schlange

      Die Legende von der weißen Schlange

      465 Seiten, geb. mit Schutzumschlag
      Preis: 24,90 €
      Buch
    • Engel und Avatar

      Engel und Avatar

      78 Seiten, Softcover (Klappenbroschur)
      Preis: 10,00 €
      Buch
    • Geschichte der Freundschaft

      Geschichte der Freundschaft

      320 Seiten, geb. mit Schutzumschlag
      Preis: 22,90 €
      Buch
    • Ich weiß nicht mehr die Nacht

      Ich weiß nicht mehr die Nacht

      228 Seiten, geb. mit Schutzumschlag
      Preis: 19,80 €
      Buch
    • Kain

      Kain

      94 Seiten, geb. mit Schutzumschlag
      Preis: 14,80 €
      Buch
    • Krieg und Tanz

      Krieg und Tanz

      173 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag
      Preis: 19,80 €
      Buch
    • Leeres Viertel. Rub' Al-Khali

      Leeres Viertel. Rub' Al-Khali

      512 Seiten, Gebunden (mit Schutzumschlag)
      Preis: 32,90 €
      Buch
    • Nah Inverness

      242 Seiten, geb. mit Schutzumschlag, 70 Abbildungen
      Preis: 19,80 €
      Buch
    • Perversion und Glück

      Perversion und Glück

      144 Seiten, Softcover (Klappenbroschur)
      Preis: 12,80 €
      Buch
    • Weg nach Timimoun

      Weg nach Timimoun

      175 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag
      Preis: 17,80 €
      Buch