Jizchak

Versuch über das Sohnesopfer

Jizchak
Jizchak
Versuch über das Sohnesopfer

285 Seiten, geb. mit Schutzumschlag

Erschienen: 2005
Verlag: Matthes & Seitz Berlin
ISBN: 978-3-88221-711-7
Preis: 24,00 €
vergriffen

Warum opfern Väter ihre Söhne?

Michael Roes verschränkt Gegenwart und Mythos, das heutige Israel mit der Intifada, sexuelle Phantasien mit kunsthistorischen Betrachtungen. Alles wird um das eine Zentrum gruppiert: die Opferung des Sohnes Isaak