Licht gegen Schatten

Licht gegen Schatten
Licht gegen Schatten

268 Seiten, EBook

Originaltitel: Le Boulevard périphérique (Französisch)
Übersetzung: Aus dem Französischen von Claudia Kalscheuer

Erschienen: 2012
Verlag: Matthes & Seitz Berlin
ISBN: 978-3-88221-120-7
Preis: 9,99 €
Auch erhältlich als ... Buch

Schatten der Erinnerung

›Licht gegen Schatten‹ ist ein großer Roman über den Tod und die Konfrontation mit den eigenen Ängsten und die ans Tageslicht drängenden Erinnerungen. Zwei Schlüsselmomente im Leben des Ich-Erzählers fallen ineinander und überlagern sich. Die Krebserkrankung der Schwiegertochter, ihr Überlebenskampf und seine Besuche im Krankenhaus setzen bei dem Protagonisten einen Prozess in Gang, der Ereignisse aus der Zeit der Résistance ins Bewusstsein zurückholt. Damals war sein Freund unter nicht geklärten Umständen ums Leben gekommen.

In weiten Teilen stark von der Autobiografie des großen belgischen Autors Henry Bauchau geprägt, ist ›Licht gegen Schatten‹ eine tiefgründige Reflexion über das Altern und die Unausweichlichkeit des Todes, ein Rückblick auf das Leben mit seinen entscheidenden Stationen.

Pressestimmen

»Licht gegen Schatten ist ein beeindruckender Roman. Ein würdiges Alterswerk, das um das letzte große Thema kreist. Alles geht zu Ende. Alles geht dem Tode zu. Bauchaus Sprache ist reduziert, einprägsam und prägnant.«
- Gerhard Pretting, ORF Hörfunk/Feuilleton Ö1 Ex Libris

»Das letzte Buch des belgischen Autors und Psychiaters ist ein eindringlicher Roman über das Altern, die Konfrontation mit den eigenen Ängsten und die Unausweichlichkeit des Todes. (...) Sehr empfohlen.
«
- Rendel Morsbach, ekz

  • Henry Bauchau

    • Licht gegen Schatten

      Licht gegen Schatten

      268 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag
      Preis: 19,90 €
      Buch