Paradies verloren
Buch

Paradies verloren

310 Seiten, gebunden
Übersetzung: Rolf Schönlau
Preis: 28,00 €
Auch erhältlich als Ebook

Paradies verloren ist die Geschichte vom biblischen Sündenfall. Ab dem ersten Vers strebt dieses spiegelbildlich zweigeteilte Epos in zwölf Büchern dem Akt des ersten Ungehorsams zu. Wird im ersten Teil vom Zustand vor der Erschaffung der Welt erzählt und in einer Rückschau vom Geschehen, das zu Satans Sturz führte, so wird im zweiten Teil von den Ereignissen berichtet, die zum Fall der Menschen führen, und in einer Vorschau von der Geschichte nach dem Sündenfall. In heiterer Aufbruchstimmung werden Adam und Eva in eine Welt losziehen, die vom freien Willen bestimmt ist. 

John Milton, der seine Dichtung nicht nur neben die Schöpfungsgeschichte stellte, sondern diese auch zu korrigieren wagte, will göttliche Vorsehung begründen: Aus Bösem entsteht Gutes. Er bricht in seinem großen Gesang mit allen Regeln seiner Zeit, lässt vertrauten Satzbau und alle »Fron des Reimens« hinter sich. Der Held mit perfidem Plan heißt zunächst: Satan, der Widersacher mit inzestuöser Familiengeschichte, personifiziert in Sünde und Tod und in seinem Gefolge Moloch, Belial, Mammon, Beelzebub. Miltons Satan ist ein tragischer und deshalb sympathischer Held voller Selbstzweifel, der mit seinem Engelsheer heroisch gegen die göttliche Tyrannei rebelliert und durchs Chaos reist, um sein schlangenlistiges Verführungswerk zu vollführen. Paradies verloren.

Buch
ISBN: 978-3-7518-8001-5
Verlag: Friedenauer Presse
Veröffentlicht: 2024
Schlagworte: Religion, England, Großbritannien, Krone, Papst, Theologie, Religionskrieg, Hölle, Paradies, Erzengel, Klassiker
  • John Milton

    John Milton,1608 in London geboren, schrieb in englischer, lateinischer und italienischer Sprache, beschäftigte sich in seinen Gedichten und Prosawerken mit Schuld und Sündenfall, dem Streben nach Freiheit und Selbstbestimmung sowie den politischen Unruhen seiner Zeit. Er schrieb in lateinischer, ... mehr

  • Rolf Schönlau

    Rolf Schönlau, 1950 in Paderborn geboren, war tätig als Apothekerassistent, Literaturwissenschaftler, Dozent für Deutsch als Fremdsprache, Marketingreferent und Ausstellungskurator. Heute lebt und arbeitet er als Schriftsteller und Übersetzer in Schlangen, Nordrhein-Westfalen und in Rom. ... mehr

Das könnte Sie auch interessieren

Anzahl: 1