Sprachlöcher
Buch

Sprachlöcher

320 Seiten, Klappenbroschur
Preis: 18,00 €
Noch nicht lieferbar

Buch vormerken

Genau bleiben in einer verrücktspielenden Welt: Marcus Steinweg überwindet Gräben und stellt unser Denken auf ein neues Fundament

Sprachlöcher ist ein fulminantes, radikales, poetisches Buch. In rund 350 Kurztexten und Aphorismen verbindet Marcus Steinweg analytische Tiefenschärfe mit polemischer Zuspitzung. Seine Texte sind von höchster sprachlicher Dichte und Genauigkeit. Schließlich geht es um den Versuch, einer auf allen Ebenen verrücktspielenden Welt mit Sprache zu antworten. Dabei beweist Steinwegs Denken mit jeder einzelnen Notiz seine Welthaltigkeit. Es lebt von Differenzierungsbereitschaft, indem es Vereinfachung zum Quell ideologischer Verblendung erklärt. Kein Gegenstand, der nicht theoriewürdig wäre. Es geht um die Verflechtung von Sprache und Ideologie, Ressentiment und Politik, Kunst und Gesellschaft, Humor und Hysterie, kurz, um eine Infragestellung des aktuellen Zustands der Welt. Die Löcher in dessen sprachlicher Darstellung werden aufgedeckt und mit Beckett, Kafka, Duras, Weil, Hegel, Nancy und anderen in den Blick genommen.

Buch
ISBN: 978-3-7518-0562-9
Verlag: Matthes & Seitz Berlin
Erscheint vorauss.: 03.11.2022
Schlagworte: Kafka, Marguerite Duras, Beckett

Das könnte Sie auch interessieren

Anzahl: 3