Tristan oder Der Tod des Intellektuellen

Tristan oder Der Tod des Intellektuellen
Tristan oder Der Tod des Intellektuellen

Reihe: Fröhliche Wissenschaft
224 Seiten, Klappenbroschur
Nachwort: Eduard Schreiber

Übersetzung: Eduard Schreiber

Erschienen: 2010
Verlag: Matthes & Seitz Berlin
ISBN: 978-3-88221-546-5
Preis: 16,80 €

Tristan oder Der Verrat des Intellektuellen

Die ungewöhnlichen, in jeder Hinsicht freien und weite Bögen spannenden literarischen Reflexionen des großen tschechisch-portugiesischen Autors. »Der Intellektuelle ist kein Erzieher und muss nicht einmal Missionar sein. Es handelt sich hier um den vollständigen, kompletten, absoluten Begriff vom freien Schicksal, der nichts anderem verantwortlich ist, als dem, was er in der eigenen Reflexion anerkennt, der immer schon etwas ›verrät‹.«