Zauberberg Riva
Ebook

Zauberberg Riva

271 Seiten, EPUB
Preis: 14,99 €
Auch erhältlich als Buch (Gebunden) Ebook
Am Ende des 19. Jahrhunderts gründete der Wiener Arzt Christoph von Hartungen in Riva am Gardasee ein Sanatorium, das schnell zu einem bevorzugten Dorado von Aristokraten, Diplomaten, Wissenschaftlern, Künstlern und Schriftstellern wurde. Die besondere Anziehungskraft des Ortes machte die uralte Verbindung von südlichem Naturerlebnis, Heilklima und humanistischer Kulturtradition aus, die Reminiszenzen reichen von Vergil über Dante bis zu Nietzsche. Vor dem Ersten Weltkrieg verkehrten hier prominente Persönlichkeiten wie Thomas und Heinrich Mann, Sigmund Freud, Franz Kafka und Max Brod, Christian Morgenstern, Rudolf Steiner, Magnus Hirschfeld oder Hermione von Preuschen.
Ebook
ISBN: 978-3-88221-483-3
Verlag: Matthes & Seitz Berlin
Veröffentlicht: 2011
Originaltitel: Zauberberg Riva (Deutsch)
Schlagworte: Christoph von Hartung, Gardasee, Sanatorium, Naturerlebnis, Wissenschaftler, Künstler, Schriftsteller
  • Willi Jasper

    Willi Jasper, 1945 in Lavelsloh geboren, lebt als Kulturwissenschaftler und Publizist in Berlin. Er studierte ab 1968 an der Freien Universität Berlin und gehörte 1970 zum Gründerkreis der maoistischen KPD/AO. Bis 2010 war er Professor für deutsch-jüdische Literatur und Kulturgeschichte an der ... mehr

Das könnte Sie auch interessieren

Anzahl: 1