Aktuelles

  • Auszeichnungen für Anne Weber
    02.02.2024

    Auszeichnungen für Anne Weber

    Wir gratulieren, denn unsere Autorin Anne Weber ist aktuell mit gleich zwei renommierten Preisen ausgezeichnet worden: Sie erhält den alle zwei Jahre verliehenen Annette-von-Droste-Hülshoff-Preis des Landschaftsverbands Westfalen-Lippe 2024 sowie den diesjährigen Solothurner Literaturpreis!

    Die öffentliche Verleihung des mit 35.000 Euro dotierten Annette-von-Droste-Hülshoff-Preises findet am Freitag, 24. Mai auf Burg Hülshoff bei Havixbeck statt; in der Jurybegründung heißt es u.a.: »Mit Anne Weber wird eine Autorin ausgezeichnet, die sich […] in ihrer Prosa auf unverwechselbare Weise mit europäischer Geschichte auseinandergesetzt und dabei auch in der Form mit jedem ihrer Bücher Neuland betreten habe. Mit der Namensgeberin des Preises teile Anne Weber das Selbstbewusstsein als schreibende Frau, die Absicht und Fähigkeit, ihr schöpferisches Tun im Spannungsverhältnis zu ihrer Umgebung zu reflektieren und sich in den Text einzuschreiben.«

    Der mit 15.000 Schweizer Franken dotierte Solothurner Literaturpreis wird am 12. Mai im Rahmen der Solothurner Literaturtage verliehen. »Anne Weber stellt sich mit jedem Buch einer neuen Herausforderung«, heißt es in der Mitteilung der Jury. »Kühn setzt sie ihre Position als Autorin aufs Spiel und lotet die Beziehung von Fiktion und Leben neu aus, wobei sie darauf bedacht ist, ihrem Lesepublikum eine Rolle der aktiven Teilnahme zu gewähren. Anne Weber wird für ein schriftstellerisches Werk von formaler und thematischer Vielseitigkeit und Experimentierfreude ausgezeichnet, das vom Essay über den Roman bis zum Epos reicht.«

  • 10 Jahre Naturkunden – Die schönsten Schaufenster zum Jubiläum
    25.01.2024

    10 Jahre Naturkunden – Die schönsten Schaufenster zum Jubiläum

    Anlässlich des zehnjährigen Jubiläums der von Judith Schalansky herausgegebenen Reihe Naturkunden, hat Matthes & Seitz Berlin Ende 2023 einen Schaufenster-Wettbewerb ausgelobt. Die zahlreichen ...
    mehr
  • Dragica Rajčić Holzner und Frank Witzel für den Wortmeldungen Literaturpreis nominiert
    19.01.2024

    Dragica Rajčić Holzner und Frank Witzel für den Wortmeldungen Literaturpreis nominiert

    Mit gedrückten Daumen blicken wir auf den diesjährigen Wortmeldungen Literaturpreis, dessen Shortlist heute bekannt gegeben wurde: Gratulation an Dragica Rajčić Holzner und Frank Witzel, die zu den verbliebenen fünf Nominierten gehören!
    Holzners Text »Besseres Leben. Abschweifungen. Ausschweifungen« und Witzels Beitrag »Die Möglichkeit einer Micky Maus« sowie eine ausführliche Jurybegründung können hier nachgelesen werden.

    Am 7. Februar 2024 findet der große Shortlist-Abend im Literaturhaus Frankfurt statt, an dem die fünf Autorinnen und Autoren der Shortlist im Gespräch über sich und ihre Texte Auskunft geben, die Preisträgerin oder der Preisträger wird dann Mitte März bekannt gegeben.

  • Matthes & Seitz Berlin Weihnachtsmarkt
    08.12.2023

    Matthes & Seitz Berlin Weihnachtsmarkt

    17. Dezember 2023, 12 bis 18 Uhr

    Am Sonntag, den 17. Dezember laden wir Sie zwischen 12 und 18 Uhr zum gemütlichen Stöbern in unseren Verlagsräumen ein. Für ein signiertes Buch des Lieblingsautors oder das passende Portrait zum heimischen Tannenbaum, ein Gespräch über kürzlich Gelesenes, letzte Weihnachtsgeschenke oder einfach ein Heißgetränk.

    Großbeerenstraße 57A
    10965 Berlin

Anzahl: 4