Claudia Hamm bei der »Nacht der Übersetzung«

30.09.2019 19:20, Institut Français, Berlin

Die Erweiterung des Genres / Troubles dans le genre: Gespräch mit Claudia Hamm und Tobias Haberkorn.

Ein Gespräch über die Übersetzung zeitgenössischer französischsprachiger Literatur mit Werken, die sich zwischen intimer Erzählung und soziologischer Vision bewegen. Claudia Hamm übersetzte Emmanuel Carrère und Ivan Jablonka und Tobias Haberkorn ist der Übersetzer von Didier Eribon.

Moderation: Katia Petrovic (BIEF)

Eintritt frei

Ort

Institut Français Berlin
Kurfürstendamm 211
10719 Berlin

schließen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren Sie auf unserer Seite zum Datenschutz.