Holger Teschke zu Gast auf Rügen

14.07.2018 20:00, Haus des Gastes Ostseebad Binz

Als »Silber des Meeres« wurde er im Mittelalter mit Gold und Pelzen aufgewogen, auf den Hering gründeten sich Vermögen und ganze Reiche, die, wenn er ausblieb, untergingen. Als er durch die Industrialisierung der Fischerei in seinem Bestand selbst gefährdet wurde, fand der »König der Fische« Wege des Überlebens. Der gebürtige Rüganer Holger Teschke erzählt die reiche Kultur- und Naturgeschichte des Herings und zeichnet dessen abenteuerliche Spur durch die Jahrhunderte nach, denn Hering ist weit mehr als »nur« Rollmops.

Eintritt: 5.- / 9.- Euro

Ort

Haus des Gastes Ostseebad Binz
Heinrich-Heine-Straße 7
18609
Binz

schließen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren Sie auf unserer Seite zum Datenschutz.