Jörg Hustiak liest aus Tomas Espedals »Das Jahr«

29.01.2020 19:30, Buchhandlung Till Eulenspiegel, Rösrath-Hoffnungsthal

»Das Jahr« von Tomas Espedal

Gelesen von Jörg Hustiak/Radio/TV-Sprecher für ARD und ARTE

WIE WEITERLEBEN OHNE LIEBE In diesem Buch geht der bekannte Schriftsteller der Frage nach, ob es die ewige Liebe je gegeben hat und wenn ja, ob sie auch heute noch möglich wäre? In seinem autofiktionalen, wunderbar rhythmisierten Text trifft der Ich-Erzähler in der Provence auf den Dichter Petrarca. Dessen Gedichte an Laura aus dem 14. Jahrhundert, prägten jahrhundertlang die europäische Liebeslyrik. Gemeinsam geht er dann mit seinem gebrechlichen Vater auf eine Kreuzfahrt durchs Mittelmeer. Hier erkennt er in der Liebe seines Vaters und in seiner eigenen zu Janne, die ihn vor einigen Jahren verlassen hat, etwas ähnlich Bedingungsloses

Eintritt: € 10,-

Ort

Buchhandlung Till Eulenspiegel
Hauptstraße 256
51503 Rösrath-Hoffnungsthal