Literatur Ahoi! mit Lola Randl

06.06.2019 19:30, Fahrgastschiff MS Commodore, Anleger Altona (Fischmarkt), Hamburg

Wo wollen wir leben? Auf dem Land oder in der Stadt? Oder vielleicht ganz woanders in einer Megastadt? Jan Brandt liest aus seinem neuen Buch »Ein Haus auf dem Land / Eine Wohnung in der Stadt« und thematisiert das vieldiskutierte Dilemma klug, unterhaltsam und aus ganz persönlicher Perspektive. Stephan Orth, Journalist, Couchsurfer und Bestsellerautor, hat einen ausgesprochenen Hang zu Ländern mit einem schlechten Ruf. Diesmal ist er durch die Wohnzimmer der Supermacht gesurft: »Couchsurfing in China« heißt sein gerade erschienenes Buch. Drei Monate lang erkundet er China: vom Spielerparadies Macao im Süden bis nach Dandong an der Grenze zu Nordkorea, von Shanghai bis in die Krisenprovinz Xinjiang. Die Filmemacherin Lola Randl beschließt eines Tages dem Berliner Stadtleben den Rücken zu kehren und aufs Land zu ziehen. Herausgekommen ist dabei das Buch »Der Große Garten«. So richtig will die Hinwendung zur Natur und einem einfachen, unkomplizierten Leben nicht gelingen: zum Ehemann gesellt sich der Liebhaber, und als das Verhältnis mit ihrem Analytiker zu eng wird, wird dieser von einer Therapeutin abgelöst.

Moderation: Gerhard Fiedler

Eintritt: VVK: € 5,-, unter folgendem Link
Ak: Zahle, so viel du willst!

Ort

Fahrgastschiff MS Commodore, Anleger Altona (Fischmarkt)
22767 Hamburg

schließen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren Sie auf unserer Seite zum Datenschutz.