Literatursalon am Kollwitzplatz

05.04.2019 20:00, Theater o.N.

Der Literatursalon am Kollwitzplatz ist zurück: An jedem ersten Freitag im Monat lädt der Berliner Autor Martin Jankowski zu Lesungen und Gesprächen in lockerer Runde ins legendäre Theater o.N. Wie immer lesen zwei literarische Gäste aus eigenen Arbeiten und präsentieren neueste Texte.

Diesmal mit Marko Martin und seinem für den aktuellen Preis der Leipziger Buchmesse nominierten, neuesten Buch „Das Haus in Habana”! Und mit Thomas Biebricher und seinem derzeit landesweit positiv diskutierten Band „Geistig-moralische Wende” über die jüngste Geschichte und "die Erschöpfung des deutschen Konservatismus". Mit Diskussionen ist zu rechnen...

Eintritt: 5.- / 3.- €.

Ort

Theater o.N.
Kollwitzstr. 53
10405 Berlin

schließen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren Sie auf unserer Seite zum Datenschutz.