»Nature Writing: Tierwelt« Lesung und Gespräch mit Andrea Grill u.a.

30.01.2020 19:30, Haus für Poesie, Berlin

Am zweiten Nature-Writing-Abend im Haus für Poesie sind DichterInnen zu Gast, die in der Beschreibung der Tierwelt zwischen naturwissenschaftlicher Strenge und einem kalkulierten Anthropomorphismus schwanken. Mit Sean Borodale Autor, Liverpool | Mara-Daria Cojocaru Autorin, München | Andrea Grill Autorin, Wien | Moderation Asmus Trautsch Autor, Berlin

Eintritt: € 6,- erm. € 4,-

Ort

Haus für Poesie
Knaackstr. 97
10435 Berlin