Szenische Lesung: SCHLEIM

09.11.2019 17:00, Pharmaziehistorisches Museum, Basel

Wenn das Schauspielerinnen-Duo Mesh einen Film vertont, ist Lachmuskelkater garantiert. Mit Hochgeschwindigkeit und Do-it-yourself-Sounds erzählen sie Geschichten nach. Fürs Festival arbeiten sie mit einer Buchvorlage ― und wählen ein Sachbuch: »Das Buch vom Schleim« (Matthes & Seitz, 2019) von SusanneWedlich. Vom Froschlaich zur Spucke, von der Qualle bis zur unappetitlichen Schaumzikade, alles ist dabei. Eklig? Ja! Aber auch nützlich, faszinierend, unterhaltsam ― und mit Mesh eine doppelt aufregende Art, Natur neu zu entdecken. Mit Emilia Haag (L) und Sibylle Mumenthaler (L). In Kooperation mit dem Theater Roxy Birsfelden.

Eintritt: sFr. 15 /ermäßigt sFr. 12.-

Ort

Pharmaziehistorisches Museum
Totengässlein 3
4051 Basel