Veranstaltung mit Simoné Goldschmidt-Lechner zu ihrem Buch »Messer,Zungen«

Dienstag 28.06.2022, 19:00 Uhr, Hamburg

Die Veranstaltung »Das Leben der anderen in Europa: Neue Musik trifft auf Neue Texte« bringt Neue Musik und Neue Texte zusammen und öffnet so eine neue Perspektive auf jüdische Identitäten in Deutschland und Europa. Durch das Zusammenspiel neuer Klänge und Musikansätze mit innovativen und experimentellen literarischen Formen entwickeln sich neue Sichtweisen für das Publikum auf das Thema.

Am 28. Juni kommen Musik- und Literaturschaffende aus Berlin (Daniel Gerzenberg, Text/Klavier/Performance) und Hamburg (Hector Docx, Komposition/Klavier; Simoné Goldschmidt-Lechner Text/Performance) zusammen, um dieses literarisch-musikalische Unterfangen umzusetzen. Die ehemaligen Bankräumlichkeiten mitten in Hamburgs Innenstadt werden durch die Veranstaltung umgestaltet und verändert, wandeln sich in einen Ort der Erinnerung und Wahrnehmung jüdischer Kultur der Vergangenheit und Gegenwart.

Ort

Große Bleichen 3
20354 Hamburg

Weitere Informationen

Eintritt: kostenpflichtig
Preis: N.N.

zurück